Outdoorfotografie im Kurpark Aachen

Outdoor Fotografie bei Regen im Stadtgarten Aachen

Für Outdoor Fotografie muss nicht zwingend erforderlich die Sonne scheinen um schöne Bilder zu erzielen. In einem unserer Shootings im Stadtgarten Aachen, auch bekannt als Kurpark, fotografierten wir ein junges verliebtes Paar im Regen. Auch wenn die Sonne nicht schien, hatten wir sehr viel Spass bei der Arbeit.

Was muss man bei einem Outdoor Shooting bei Regen beachten?

Bei Regen sollte man unbedingt darauf achten ein wasserdichtes Equipment zu nutzen, da Feuchtigkeit und insbesondere Regen das Equipment schädigen können. Stets muss man auch drauf achten dass die Objektivlinse nicht von Wassertropfen beeinträchtigt wird. Oberste Vorsicht ist beim Objektivwechsel geboten, damit der Regen und die Wassertropfen nicht auf den empfindlichen Sensor gelangen.

Welche Kleidung beim Ouutdoor Shooting im Regen?

Sowohl Fotograf als auch die "Fotomodels" beim Paarshooting sollten festes Schuhwerk tragen, da es schon einmal rutschig werden kann auf nassem Untergrund. Dennoch sollte man darauf achten dass die wetterfeste Kleidung dennoch modisch in Szene gesetzt werden kann.

Wie geht man bei regnerischem Wetter mit Lichtverhältnissen um?

Bei regnerischem Wetter ist es oftmals diesig. Damit die Umgebung nicht trist oder farblos wirkt, empfiehlt es sich eine externe funkgesteuerte Blitzanlage mit sich zu führen. Jedoch auch da achtet man insbesondere darauf, das Objekt nicht mit dem Blitz zu erschlagen, sondern das Blitzlicht so zu positionieren, dass man die bestmöglichen Lichteffekte projeziert.

Nun wünschen wir Euch viel Sopass beim Betrachten der Bilder unseres Outdoor Shootings im Regen im Kurpark Aachen.

Empfohlene Artikel

Call Now Button